Zur Management Circle-Website
3D-Druck Konferenz
  • Trendforum 3D-Druck

    Der Zukunftsmotor für produzierende Unternehmen

  • Mit 3D-Druck die Zukunft gestalten

    Treffen Sie die 3D-Druck-Experten in Stuttgart

  • Wie sieht die Zukunft aus?

    Chancen für neue, innovative Services und Dienstleistungen

Trendforum 3D-Druck

Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit dem 3D-Druck. Dies ist auch nötig, um nicht den entscheidenden Schritt in die Zukunft zu verpassen. Die additive Fertigung entwickelt sich immer weiter und kann in Zukunft ein wichtiger Faktor gegenüber der Konkurrenz werden. 3D-Drucker werden immer effizienter und leistungsfähiger. Neben der Weiterentwicklung der Drucker steht auch die Forschung nach neuen druckbaren Materialien weiterhin im Fokus. Diese Weiterentwicklung sowohl die der Drucker als auch der Materialien ist ein wesentlicher Baustein für den weiteren Einsatz in der Produktion.

Innovative Unternehmen aus dem Automobilbau, dem Flugzeugbau, der Medizintechnik oder dem Werkzeugbau haben bereits 3D-Druckanlagen in ihre Produktion - insbesondere für die Herstellung kleiner Losgrößen oder komplexer Bauteile – integriert. Aber auch immer mehr kleinere Unternehmen beginnen sich mit der Technik auseinander zu setzen, da auch ihnen das Potenzial der additiven Fertigung nicht verborgen bleibt.

Wollen auch Sie das Potenzial der additiven Fertigung nutzen?

Auf unserem Trendforum 3D-Druck erhalten Sie wertvolle Einblicke von hochkarätigen 3D-Experten, wie erfolgreiche Unternehmen schon jetzt die Technologie für sich nutzen. Profitieren Sie vom intensiven Austausch auf Augenhöhe und von vielen wertvollen Impulsen für die Umsetzung im eigenen Unternehmen.

Diskutieren Sie mit den Experten über:

 

  • Aktueller Stand der Technologie: Die neuen Möglichkeiten im Druck mit Kunststoff und Metall
  • Additive Verfahren in der Anwendung: Die Erfolgsfaktoren bei der Nutzung der Technologie
  • Die aktuelle Rechtslage im 3D-Druck: Haftung und Risikominimierung
  • Veränderungen durch 3D-Druck: Einfluss der Technologie auf Geschäftsmodelle
  • Ersatzteilmanagement durch Additive Manufacturing: Von Lagern zu Produktionshubs
  • Fortschritte bei der Materialentwicklung: Prozessspezifische Metall-Pulverentwicklung
Workshop - getrennt buchbar

Additive Manufacturing: Einführung und Anwendung der Technologie

Zielgruppe
Dieses Trendforum richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Produktion, Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Innovations- und Technologiemanagement, Logistik, Ersatzteilmanagement, Business Development Management, Strategische Unternehmensplanung, Recht, Marketing und Vertrieb.

Zur Anmeldung

SPONSOREN & AUSSTELLER
ESI

SPONSOREN & AUSSTELLER
TERMINE
3D-Druck - Vorab-Seminar
  • 7. Februar 2017 in Stuttgart
3D-Druck - Konferenz
  • 8. - 9. Februar 2017 in Stuttgart
Ansprechpartner
Stephan Wolf

Stephan Wolf
Tel.: +49 (0) 6196 4722 800
kundenservice@managementcircle.de

Rückruf-Service
Das sagen Teilnehmer zum Trendforum 3D-Druck 2015:
  • Sehr professionelle Organisation der Veranstaltung. Referenten und Inhalte haben meine Erwartungen erfüllt, zwei erfolgreiche Tage.

    L. Longaretti
    Mettler-Toledo AG

  • Ich habe einen sehr guten, umfassenden Überblick zu den aktuellen Möglichkeiten des Additiv Manufacturing erhalten. Die hohe Kompetenz aller Referenten bildete die Grundlage für diese gelungene Veranstaltung.

    R. Götz
    Robert Bosch Fahrzeugelektrik Eisenach GmbH

E-Mail-Newsletter abonnieren
E-Mail-Newsletter abonnieren

Weiterbildung - Wissen - Networking
Informieren Sie sich schnell und
bequem über aktuelle Veranstaltungen.

Jetzt anmelden